Дюсон. Ортопедические кроватные основания и мебельная фурнитура
Lattenroste und Beschläge.
Produktion und Verkauf.
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
+7 (8332) 22-88-44

Duson GmbH

Stadt Kirow, Swobody Str. 65

Häufig gestellte Fragen oder Alles, was Sie über Lattenroste wissen möchten.

Im rasenden Rhythmus des heutigen Lebens wird eine vollwertige Erholung für jeden aktuell. Jeder erholt sich auf seine eigene Art und Weise: der eine zieht es vor, zu fischen, der andere – Rad zu fahren, der dritte – auf einen modischen Nachtklub zu gehen. Es ist paradox, aber jeder Mensch wird zustimmen, dass auch die Erholung müde macht, und, wenn man müde ist, möchte man nur eines – gut und kräftig ausschlafen.

Der Schlaf ist also wichtig für jeden von uns. Die Sicherung für einen gesunden Schlaf ist ein Bett von einer richtigen Konstruktion, die sich entspannen, Müdigkeit wegnehmen und die Wirbelsäule entlasten hilft. Lattenrost, der ins Bett eingebaut wird und im Gunde genommen sein Gestell bildet, bewältigt diese Aufgaben sehr gut. Auch sichert der orthopädische Lattenrost die Luftzirkulation im Bett, macht die Lebenszeit der Matratze länger, hilft das freundliche Mikroklima im Schlafzimmer erhalten.

Durch die lange Berufspraxis sammelten die Fachleute der Fa. Duson (Produktion der zerlegbaren orthopädischen Holzlattenroste) große Erfahrungen in den Fragen der Erzeugnisqualität. Unten sind die Antworten auf die Fragen angeführt, die die Kunden in den Messen und Möbelgeschäften vorm Kauf des Lattenrostes und während Verwendung dessen stellen. Wir hoffen, diese Antworten helfen Ihnen, das richtige Bett und den orthopädischen Lattenrost für gesunden Schlaf und Erholung zu wählen.

Frage: Ich habe einen 12 Jahre alten Sohn, kann man sein Bett mit orthopädischem Lattenrost ausstatten?

Antwort:Ein Jugendbett kann mit einem orthopädischen Lattenrost mit Füßen ausgestattet werden. Er hält beträchtliche Belastungen aus, jedoch darf man nicht darauf springen oder sich mit beiden Füßen der Breite des Bettes nach stellen. Mehr Federnleisten machen das Bett auch hochfester.

Frage: Warum empfehlen Sie gerade orthopädischen Lattenrost zu kaufen? Welche Vorteile besitzt er?

Antwort:Der Hauptvorteil vom orthopädischen Lattenrost im Bett ist die Verwendung der flexiblen Bestandteile (Federleisten). Die Verwendung des orthopädischen Lattenrostes in der Konstruktion des Bettes ermöglicht die gleichmäßige Verteilung der Last über die ganze Liegefläche und schließt „Hängematteeffekt“ aus. Im Ergebnis erholen Sie sich vollwertig, die Muskeln und die Wirbelsäule werden entlastet.

Frage: Wie lange ist die Lebensdauer eines Lattenrostes?

Antwort:Die Lebensdauer des von Fa. Duson hergestellten orthopädischen Lattenrostes ist unbegrenzt. Dabei beträgt die Garantiezeit für die meisten von Fa. Duson hergestellten Lattenroste 3 Jahre. Was die anderen Produzenten anbetrifft, legt jeder Hersteller die Lebensdauer selbst fest.

Frage: Gibt es Unterschiede zwischen einem Lattenrost für Kinder und einem für die Erwachsenen?

Antwort:Ja, es gibt. Bei den orthopädischen Lattenrosten für Kinder und Jugendliche soll der Abstand zwischen den Federleisten kürzer sein, als bei den für Erwachsene, und zwar: 7 cm breit, am besten aber 5 – 6 cm breit. Die Reduzierung des Abstandes zwischen den Federleisten durch die Erhöhung deren Anzahl führt zur Verstärkung der ganzen Konstruktion im Gesamten.

Frage: Gibt es zerlegbare Lattenroste, die transport- und montagefreundlich sind?

Antwort:Ja, es gibt ein paar Ausführungen von zerlegbaren Lattenrosten. Eine davon sind zerlegbare Holzlattenroste. Sein Gestell wird aus flach verleimtem Birkenkantholz angefertigt. Er kann nicht nur kompakt verpackt werden, sondern ist auch umweltfreundlich, leicht von Gewicht und relativ preiswert. Nach der Montage kann er bei Bedarf zerlegt, transportiert und wieder montiert werden.

Frage: Ich und meine Frau sind korpulent. Deswegen machen wir uns Sorgen, ob der orthopädische Lattenrost uns aushält?

Antwort:Wir empfehlen Ihnen, einen orthopädischen Lattenrost auf breiten Füßen zu kaufen. Für einen Doppellattenrost sind 6 Füße erforderlich – 4 Füße an den Ecken und je einen Fuß in der Mitte jeder Liegefläche. Die Produzenten montieren häufig nur einen Fuß in der Mitte des Doppellattenrostes. Lt. Erfahrungen der Fachleute von Fa. Duson ist eine solche Konstruktion kurzlebig. Es ist wichtig, dass die Füße unbedingt in der Mitte jeder Liegefläche montiert werden, da gerade hier die maximale Last konzentriert ist. Auch ist es wichtig, das Bett auf eine ebene Oberfläche zu stellen, damit die Füße gerade und nicht im Winkel einander gegenüber stehen.

Frage: Wie kann ich einen Lattenrost für mein Bett wählen?

Antwort:Das ist wohl die am häufigsten gestellte Frage. Es gibt viele Typen von orthopädischen Lattenrosten, sie werden nach einigen Charakteristiken klassifiziert. .

Erstens werden orthopädische Lattenroste mit Füßen und ohne hergestellt. Die Wahl zwischen beiden kommt auf die Konstruktion Ihres Bettes und Ihre Finanzen an. Ein Lattenrost ohne Füße ist preiswerter.

Als Einzeltyp könnte man orthopädische Lattenroste mit Hubmechanismus aussondern. Der orthopädische Lattenrost wird an den Bettkasten für Wäsche montiert, wodurch im Schlafzimmer noch ein Platz für die Aufbewahrung der Sachen eingerichtet wird. Je nach Konstruktion kann ein solcher Lattenrost auch in ein schon bestehendes Bett installiert werden.

Den Freunden von Erholung mit Komfort könnte man orthopädische Lattenroste mit veränderlicher Geometrie empfehlen. Solche Lattenroste ermöglichen es, den Kopfbereich anzuheben, um im Bett lesen oder fernsehen zu können. Auch wäre es dann bequem, am Laptop zu arbeiten, E-Mails durchzuschauen. Bei diesen Lattenrosten kann man den Fußbereich regulieren – anheben/absenken. Das entlastet die Muskeln nach Sportausübung oder einem schweren Arbeitstag. Solche Lattenroste wären auch bequem für Schwangere oder Säugerinnen.

Frage: Was ist zuverlässiger, ein Bett mit orthopädischem Lattenrost oder ohne?

Antwort:Es ist schwierig, diese frage eindeutig zu beantworten, da es am Markt viele Varianten Bettkonstruktionen gibt. Zuverlässig kann sowohl ein Bett mit orthopädischem Lattenrost als auch ohne sein. Ausschlaggebend ist, wie der Produzent zur Qualität des herzustellenden Bettes steht, welcher Beschlag fürs Bett verwendet wird.

Frage: Welche orthopädische Matratze ist für orthopädischen Lattenrost zu wählen?

Antwort:Eine ausführliche Antwort auf diese Frage wäre es am besten, vom Hersteller der Matratze, die Ihnen gefallen hat, zu erhalten. Jedoch ist es zweifelsohne, dass für die preiswerten orthopädischen Lattenroste die meisten Typen Matratzen passen. Dabei wäre es optimal, für die TFK-Matratzen die Lattenroste mit schmalen Federleisten (bis 38 mm breit) bei deren höheren Anzahl (26-28 Stck. pro Liegefläche) zu wählen.

Für einen Lattenrost mit veränderlicher Geometrie der Liegefläche, z.B. mit Motorantrieb, wäre eine Latexmatratze bis 14 mm stark oder nach technischen Daten analog erforderlich.

Frage: Welcher Lattenrost ist nicht teuer? Was ist davon zu erwarten?

Antwort:Ein nicht teurer Lattenrost ist einer ohne Füße. Meistens ist es eine zuverlässige Lösung für die Einrichtung des Schlafplatzes. Dabei soll man aufs Material des Lattenrostgestells achten, und zwar auf die Dimension des Rohres oder Kantholzes, woraus das Gestell hergestellt wurde, die Art der Befestigung der Federleisten daran. Wenn das Rohr oder das Kantholz des Gestells im Durchmesser schmal sind, wäre es ratsam, auf den Kauf eines solchen Lattenrostes lieber zu verzichten. Nämlich kann er verbogen oder gebrochen werden.

Frage: Worauf ist beim kauf eines orthopädischen Lattenrostes zu achten?

Antwort:Die vorherige Antwort ergänzend sollte man hinzufügen, dass man beim Kauf eines Lattenrostes prüfen soll, ob die Füße zuverlässig sind. Einen Lattenrost mit langen und dünnen Füßen, z.B. aus Metallrohr oder Furnier, woraus das Lattenrostgestell selbst angefertigt ist, wäre es lieber, nicht zu kaufen. Ein solcher Zusammenbau geht früh oder spät kaputt. Es ist besser, massivere Füße zu wählen, deren Fläche des Stützes und der Befestigung am Lattenrostgestell viel größer ist.

Unternehmen Duson wünscht Ihnen guten Schlaf und Gesundheit.

Wenn Sie eine Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden haben, stellen Sie bitte Ihre Frage an uns.